Kategorien
Bibel-Stück Predigt-Stück

Die dunkle Seite eines Psalms

Psalm 139 ist wunderschön – bis kurz vor Schluss. Oder doch bis zum Ende?

Psalm 139 spricht von der grenzüberschreitenden, allgegenwärtigen Liebe Gottes. Aber fast am Ende platzt da plötzlich ein Hassausbruch gegen die Gottlosen hinein. Völlig unmöglich? Oder viel eher Verse, die dem ganzen Gebet Tiefe und Realität geben?

Kategorien
Bibel-Stück Predigt-Stück

Ein Sonntag – zwei Gesichter

Der letzte Sonntag des evangelischen Kirchenjahres heißt Totensonntag und Ewigkeitssonntag – warum?

Der Ewigkeitssonntag schaut auf Gottes Ewigkeit am Ende der Zeiten, also in die radikale Zukunft. Der Totensonntag betrauert die Toten des letzten Jahres, schaut also in die Vergangenheit. Aber was ist mit den Toten in der Ewigkeit. Wer werden wir sein und mit wem?

Kategorien
Bibel-Stück Predigt-Stück Uncategorized

Dach kaputt – Gelähmter geheilt

Jesus heilt einen Gelähmten, weil Strukturen flexibel sind

Vier Männer lassen ihren gelähmten Freund durch das Dach, Jesus heilt ihn und diskutiert über Sündenvergebung und Diakonie. Aber das wäre nicht möglich, wenn sie das Dach nicht zerstört hätten. Was sagt das über kirchliche Strukturen aus?

Kategorien
Predigt-Stück

Du sollst nicht töten!

Das fünfte Gebot der Bibel – zeitlos? Wertlos? Sinnlos?

Mitten in den zehn Geboten das fünfte, ganz kurz: Du sollst nicht töten. Hat Gott selbst dagegen verstoßen? Was meint er überhaupt damit? Und was sagt es uns mit Blick auf die Ukraine?

Kategorien
Bibel-Stück Predigt-Stück

Über das Wasser gehen

Jesus kann über Wasser gehen – geschenkt! Aber wir?

Im Matthäusevangelium gibt es eine kleine Geschichte über Petrus, den Jünger, der sich selbst am Übers-Wasser-Gehen versucht. Das ist viel spannender als wenn Jesus das selbst tut, denn natürlich geht es fast schief. Aber nur fast – und das ist ermutigend.