Kategorien
Predigt-Stück

Einzug in Jerusalem

Eine beeindruckende Szenerie – als Mahnung an irdische Herrscher:innen

Mehrmals schildert das Neue Testament, wie Jesus auf einem Esel in Jerusalem einreitet und ganz spontan gefeiert wird. Das ist Teil der Passionsgeschichte und gleichzeitig ein Gegenentwurf zu den Triumphzügen der Generäle und Herrscher seiner Zeit.

Der Einzug in Jerusalem wird in folgenden Bibeltexten geschildert:
Matthäus 21,1-11
Markus 11,1-10
Lukas 19,29-40
Johannes 12,12-19

Dieser Podcast ist entstanden aus einer Predigt, gehalten am 10. April 2022 in der Paul-Gerhardt-Kirche Hannover-Badenstedt.

Musik: „Morning Train“ von Wolf Schweizer-Gerth (lizensiert über Cayzland.de).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.